Jungpferdeaus- und weiterbildung

Korrektur/Umstellung und/oder Weiterbildung von bereits gerittenen Pferden auf der RUSTLING OAK RANCH!!!
Gerne nehmen wir Ihr Jung- oder Korrekturpferd in Beritt!!!

image

In den Monaten von Anfang Mai bis Ende Oktober haben wir Platz genug, um Gastpferde aufzunehmen. Wir bilden Jungpferde aus, wir stellen „englisch“ gerittene Pferde um, wir bilden bereits gerittene Pferde weiter oder korrigieren fehlerhaft gerittene Pferde, wenn gewünscht bis zur Vorstellung auf Turnieren.

Gastpferde leben bei uns in einem eigenen Paddock mit Wiese. Sie bekommen Gras, Heu/Heulage, Kraftfutter, Mineralfutter. Wenn möglich werden sie in die Herde integriert, wenn das nicht möglich ist ,bekommen sie aber auf jeden Fall ein Pferd zur Gesellschaft.

image

Wir nehmen höchstens 2 Gastpferde auf, d. h. unser Gast hat engen familiären Kontakt, auf ihre Bedürfnisse wird individuell eingegangen, sie werden liebevoll umsorgt. Es erfolgt keine Massenabfertigung. Unser Gast bekommt Zeit zur Eingewöhnung und darf in seinem individuellen Lerntempo arbeiten, Bodenarbeit als vertrauensbildende Maßnahme hat bei uns einen hohen Stellenwert, wir richten uns weitestgehend an den Rahmen der „Skala der Ausbildung EWU“ d. h. rohe Pferde nehmen wir nicht unter 3 Monaten, gerittene Pferde nicht unter 6 Wochen auf.

image

Während des Aufenthaltes kann in Ruhe notwendige Ausrüstung aus DER RANCHLADEN ausprobiert und eventuell dann käuflich erworben werden. Auf die Zielsetzung und Wünsche der Besitzer wird eingegangen, das Pferd darf jederzeit besucht werden. Zum Ende der Ausbildungszeit ist die Teilnahme an der Ausbildung und Reitunterricht erwünscht, um einen größtmöglichen, langfristigen Erfolg zu gewährleisten.


Kosten: Ausbildung 110,-/Woche zzgl. Einstellgebühren 40,-/Woche Pony, 45,-/Woche Pferd